Tagesmutti   Heike Schöne

 

 

Mein Name ist Heike Schöne und bin am 01.07.1967 in

Leipzig geboren und lebe seit 1973 in der Sächsischen Schweiz. 

 

Meine beiden Kinder, Marc (geb. 1990) und Michelle (geb. 2000), sind meine große Freude.

Marc hat bereits seine eigene Familie gegründet

und Michelle geht noch zur Schule.

 

In der Diesterweg Grundschule Pirna/Copitz leitete ich eine Handarbeitsgemeinschaft, in der die Hortkinder Nähen, Sticken und Stricken erlernen konnten. 

 

Die Resonanz der Kinder und ihrer Eltern hat mich in meinem Entschluss bestärkt, meinen Lebenstraum zum Beruf zu machen.

 

Daraufhin entschloss ich mich für eine Ausbildung zur Tagesmutter, die ich erfolgreich abgeschlossen habe und seit Dezember 2011 ausführe. 

 

Im Hort „Die Schlaufüchse“ in Pirna/Copitz machte ich mein Praktikum und erweiterte meine Erfahrungen im Umgang mit Kindern.
 

Ich bin im Besitz eines Erste-Hilfe-Nachweises für "Kinder in der Tagespflege" sowie eines Gesundheitspasses für die Betreuung im eigenen Wohnbereich.
 

Da mir das Wohl der Kinder am Herzen liegt, ist Hygiene und eine gesunde Ernährung sehr wichtig.

Deshalb bitte ich die Eltern dafür Sorge zu tragen, ihren Kindern zum Beispiel die gewohnten Cremes, Windelsorten und so weiter mitzugeben, um allergischen Reaktionen vorzubeugen.

 

Ihrem Kind soll es bei mir gut gehen, es soll sich wohl fühlen.